Beziehung reparieren | Missbrauch | Untreue

Reparieren Sie Ihre Beziehung mit meinen Selbsthilfe-Tools

Ich habe Tausenden von Menschen geholfen, eine liebevolle, respektvolle und dauerhafte Beziehung aufzubauen.
Lassen Sie mich Ihnen helfen – Professioneller Paartherapeut Abe Kass MA RSW RMFT

Eheberatung Selbsthilfe Paare grafisch optimiert

Aktionsplan zum Aufbau von Beziehungen

Repariere deine Ehe oder feste Beziehung, bevor es zu spät ist!

Der erste Schritt besteht darin, zu erkennen, dass es ein Problem gibt.

Als Nächstes müssen Sie die Verantwortung für die Behebung des Problems übernehmen, unabhängig davon, wer es verursacht hat.

Nachfolgend finden Sie eine Liste häufiger Beziehungsprobleme mit Informationen darüber, was passiert, wenn Sie das Problem BEHEBEN oder was passiert, wenn Sie nichts tun.

Repariere eine zerbrochene Ehe

Repariere eine zerbrochene Ehe – Die Qualität Ihres Lebens hängt von der Gesundheit Ihrer Beziehung ab!

Etwas tun: Repariere eine zerbrochene Ehe oder feste Beziehung – die Qualität deines Lebens hängt davon ab. Wenn Sie mit Ihrem Partner in Konflikt geraten, wirkt sich dies auch dann auf Sie aus, wenn Sie voneinander getrennt sind. Wenn Sie Kinder haben, werden auch diese durch den Konflikt in Ihrer Beziehung gestört. Beziehungserfolg ist eine Wissenschaft. Wenn Sie bestimmte Richtlinien befolgen, werden Sie eine großartige Ehe oder feste Beziehung haben. Das bedeutet nicht, dass immer alles glatt läuft. Vielmehr wird zwischen Ihnen und Ihrem Partner Liebe, Respekt und Vertrauen herrschen, und diese positiven Gefühle werden sich über gelegentliche Meinungsverschiedenheiten oder Enttäuschungen hinwegsetzen. Bauen Sie eine leidenschaftliche Ehe mit den Online-Eheberatungstools in meinem Shop auf. Ich habe jeden Artikel sorgfältig ausgewählt, weil ich aus jahrelanger klinischer Erfahrung als professioneller Ehetherapeut weiß, dass sie funktionieren. Paare in erfolgreichen Beziehungen lösen ihre Probleme und genießen eine gesunde, glückliche und lang anhaltende Ehe oder feste Beziehung. Nichts tun: Dann bleiben Sie im Beziehungsschmerz und Sie werden weiterhin Einsamkeit, Wut, Ablehnung und Respektlosigkeit erfahren. Wahrscheinlich wird sich Ihre miserable Situation mit der Zeit sogar noch verschlimmern. Wenn Sie Kinder haben, werden auch diese mit Ihnen leiden! Wenn Sie ernsthafte Beziehungsprobleme haben und sich entscheiden, nichts zu tun, werden Sie leider viele Jahre lang ein kompromittiertes Leben führen. Das Traurigste daran ist, dass Sie all dies hätten ändern und besser machen können, wenn Sie gewusst hätten, wie es geht, und sich darum bemüht hätten. Ich ermutige Sie, den Mut zu finden, Ihre zerbrochene Ehe oder feste Beziehung wieder in Ordnung zu bringen. Selbst wenn Sie alleine arbeiten, können Sie große Fortschritte bei der Wiederherstellung und dem Aufbau einer gesunden Ehe oder festen Beziehung machen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Hör auf mit der Wut, lebe in Frieden

Stoppen Sie die Wut— Leben in Frieden!

Etwas tun: Wut ist das Gift der Liebe. Wut und Liebe können nicht zusammen existieren. Es ist eine Tatsache – wenn Sie eine friedliche und glückliche Beziehung wollen, darf Ärger nicht vorhanden sein. Die meisten Ehen scheitern aufgrund von Wut, nicht aus anderen Gründen, die die meisten Menschen annehmen, wie unterschiedliche Meinungen, Geld, Chemie usw. Wenn es in einer Beziehung Wut gibt, gibt es keinen Respekt, keine Liebe, kein Verständnis, keine Sensibilität und keine Intimität. Dies sind einige der zwingenden Gründe, einen Kurs in Aggressionsbewältigung zu absolvieren, damit Sie diese destruktiven Emotionen fernhalten können. Erfahren Sie, wie Sie in allen Situationen ruhig bleiben und eine gesunde, glückliche und langlebige Ehe aufbauen. Nichts tun: Es besteht die Gefahr, dass Ihre Beziehung an der Wut scheitert. Wut hat viele Gesichter. Wut umfasst Schreien, Sarkasmus, absichtliches Nichtreden oder Nichtkooperieren und das Aussprechen von Drohungen. Wut ist das wichtigste Werkzeug für Respektlosigkeit, Hass, emotionalen Missbrauch und häusliche Gewalt. Nichts von diesem schlechten Benehmen gehört in ein zivilisiertes Zuhause. Wenn Sie jedoch Wut in Ihrem Zuhause akzeptieren, wird es ein trauriges Erbe sein, das Sie Ihren Kindern und anderen, einschließlich sich selbst, hinterlassen. Wenn Sie Wut in Ihrer Beziehung einfach „akzeptieren“, werden Sie im Elend leben, vielleicht die Polizei in Ihr Haus holen, um Aggressionen zu stoppen, und am Ende sogar geschieden werden. Wenn Sie sich trotz der anhaltenden Wut dafür entscheiden, miteinander zu leben, werden Sie sich letztendlich hassen. Was für eine Art, jeden Tag deines Lebens zu leben! Ich ermutige Sie, Aggressionsmanagement zu lernen. Tausende von Menschen haben gelernt, in Situationen ruhig zu bleiben, die sie zuvor wütend gemacht hätten. Auch Sie können diese Fähigkeit erlernen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Besiege Depressionen und Traurigkeit

Depressionen und Traurigkeit besiegen – Glück ist ein Geburtsrecht!

Etwas tun: Verbessern Sie Ihre emotionale Gesundheit, indem Sie umständliche Depressionen und Traurigkeit reduzieren oder beseitigen. Die Mehrheit der Menschen deprimiert sich unbeabsichtigt. Negatives Denken und unrealistische Erwartungen verurteilen sie zu düsteren Gefühlen. Die Idee eines „chemischen Ungleichgewichts“ ist eine unbewiesene Behauptung, die von der pharmazeutischen Industrie als Ursache für umständliche Traurigkeit genährt wird. Sicherlich profitieren manche Menschen, die an Depressionen und Traurigkeit leiden, von Medikamenten. Es ist jedoch bestenfalls eine vorübergehende Lösung. Eine bessere Lösung ist zu lernen, wie man sein Leben richtig verwaltet. Erfahren Sie, wie Sie gesunde Gedanken und Gefühle entwickeln, damit Sie sich und Ihre Zukunft wohlfühlen. Auch Ihre geschätzte Beziehung zu Ihrem Partner leidet, wenn Sie depressiv und traurig sind. Niemand ist gerne mit negativen und depressiven Menschen zusammen. Ihre Gefühle der Traurigkeit in Gefühle der Zufriedenheit und des Glücks umzuwandeln, ist wichtig für die Gesundheit Ihrer Ehe oder festen Beziehung. Nichts tun: Wenn Sie nur mit Depressionen „leben“, verurteilen Sie sich selbst zu unnötigem Unglück und setzen Ihrer Ehe großen Stress aus. Emotionale Attraktivität ist genauso wichtig wie körperliche Attraktivität. Deprimiert zu sein, was oft zu Wut und Launenhaftigkeit führt, ist emotional hässlich. Ihr Mann oder Ihre Frau wird nicht in Ihrer Gesellschaft sein wollen, wenn Sie traurig, deprimiert und niedergeschlagen sind. Außerdem können depressive Personen kein gesundes Sexualleben genießen. Eine geschlechtslose Ehe setzt Ihre Beziehung dem Risiko vieler Beziehungsprobleme wie Untreue und Scheidung aus. Ich ermutige Sie, wirksame Behandlungen für Ihre umständliche Depression und Traurigkeit zu suchen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Baue Selbstvertrauen auf mit einem gesunden Selbstwertgefühl

Mit gesundem Selbstbewusstsein Selbstvertrauen aufbauen – sei der beste du!

Etwas tun: Sich selbstbewusst und stark zu fühlen, ist ein inneres Gefühl und hängt von einem gesunden Selbstwertgefühl ab. Wenn Sie sich stark und ermächtigt fühlen, sind Sie bereit, mit Ihrem Partner und anderen gleichberechtigt zu sein. Außerdem bauen gute Beziehungen auf Respekt auf. Wenn Ihr Selbstwertgefühl stark ist, werden Sie Respektlosigkeit oder Missbrauch nicht akzeptieren. Eine Person mit einem gesunden Selbstwertgefühl würde Missbrauch nicht tolerieren und stattdessen entweder die zerbrochene Beziehung reparieren oder sie beenden. Wenn Sie die Position vertreten, dass „Respekt“ nicht verhandelbar ist, werden Sie Ihren Teil dazu beitragen, zu einer gesunden, glücklichen und dauerhaften Ehe oder festen Beziehung beizutragen. Nichts tun: Ein geringes Selbstwertgefühl und mangelndes Selbstvertrauen verursachen emotionale Schmerzen und tragen auch dazu bei, dass Sie in einer ungesunden Ehe oder festen Beziehung leben. Oft liegt der Unterschied zwischen einem Missbrauchsopfer und einer Person, die Missbrauch nicht akzeptiert, in der Stärke ihres Selbstwertgefühls. Ein Leben mit geringem Selbstwertgefühl setzt Sie dem Risiko von Depressionen, Angstzuständen und anderen, die Sie ausnutzen, aus. Viele emotionale Krankheiten haben ihre Wurzeln in einem geringen Selbstwertgefühl. Ich ermutige Sie, nach Lösungen für ein geringes Selbstwertgefühl zu suchen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Lerne, selbstbewusst zu sein

Lerne durchsetzungsfähig zu sein – Holen Sie sich, was Ihnen rechtmäßig zusteht!

Etwas tun: Durchsetzungsvermögen ist eine wesentliche Lebenskompetenz. Wenn Sie wissen, wie man durchsetzungsfähig ist, können Sie für sich selbst eintreten und Ihre Bedürfnisse leichter erfüllen. Wenn Sie durchsetzungsfähig sind, haben Sie die emotionale Stärke, einen positiven Beitrag zu Ihrer Ehe oder festen Beziehung zu leisten. Wenn Sie durchsetzungsfähig sind, können Sie effektiv kommunizieren und auf gesunde Weise mit Ihrem Partner interagieren. Durchsetzungsfähiges Verhalten verringert die Wahrscheinlichkeit von Wut, Angst und Depression und macht Sie zu einer positiveren Person, mit der Ihr Partner gerne mehr Zeit verbringt. Nichts tun: Wenn Sie nicht durchsetzungsfähig sind, sind Sie entweder aggressiv oder passiv. Diese beiden Charaktereigenschaften setzen Sie dem Risiko eines Beziehungszusammenbruchs aus. Passive Personen können nicht effektiv und ehrlich kommunizieren, was sowohl sie selbst als auch ihre Partner frustriert. Aggressive Personen ruinieren ihre Beziehungen mit Wut und Rache. Ohne die Fähigkeiten zu leben, die erforderlich sind, um durchsetzungsfähig zu sein, ist wie die Verwendung eines Automotors ohne Öl. Der Motor überhitzt, blockiert und funktioniert nicht mehr. Das Gleiche gilt für eine Ehe oder eine feste Beziehung, in der es an gesunden Durchsetzungsfähigkeiten mangelt. Die Beziehung wird zusammenbrechen und zum Stillstand kommen, wodurch beide Partner polarisiert und einsam zurückbleiben. Außerdem ist die Wurzel der meisten Depressionen und Angstzustände ein „passiver“ Lebensstil. Durchsetzungsvermögen zu lernen ist einfach. Ich habe erlebt, wie viele Menschen Durchsetzungsfähigkeiten lernten, die dann ihr Selbstwertgefühl erheblich verbesserten, was ihre geschätzten Beziehungen zu Hause und bei der Arbeit verbesserte. Wenn Sie Hilfe benötigen, ermutige ich Sie, die vielen Möglichkeiten zu erforschen, wie Sie lernen können, durchsetzungsfähig zu sein. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Lernen Sie, sich zu entspannen, es ist der Schlüssel zur Gesundheit

Entspannen lernen – es ist der Schlüssel zur Gesundheit!

Etwas tun: Zu wissen, wie man sich entspannt, ist eine Fähigkeit, die jeder lernen kann. Entspannung ist wichtig für Ihre körperliche und geistige Gesundheit. Fragen Sie einen Arzt, und er oder sie wird Ihnen sagen, dass jede Krankheit durch Stress verschlimmert wird. Wenn Sie entspannt sind, ist es angenehm, in der Nähe zu sein. Wenn Sie angespannt sind, werden andere Sie meiden … besonders Ihr Partner. Wenn Sie Hilfe brauchen, um Stress loszulassen und an Frieden, Ruhe und Gelassenheit festzuhalten, sind Sie bei uns genau richtig. Mit unseren Selbsthilfebüchern für Männer und Frauen können Sie einfache und grundlegende Lebenskompetenzen erlernen, die Ihre Lebensqualität verbessern und Ihre Beziehung zu Ihrem Partner angenehmer machen. Nichts tun: Stress als Teil Ihres geschäftigen Lebensstils zu akzeptieren, wird Ihnen viele unangenehme und sogar gefährliche Probleme bereiten. Stress wird Sie für seine Krankheit und Beziehungskonflikte prädisponieren. Wenn Sie negative Energie ausstrahlen, wird es Ihrem Partner unangenehm sein, in seiner Nähe zu sein, und wenn er oder sie auch angespannt ist, werden Wut, negative Urteile und unangenehme Interaktionen zunehmen. Außerdem wirkt sich das Leben mit chronischer Anspannung nachteilig auf Ihre geistige, emotionale und körperliche Gesundheit aus. Übermäßiger Stress hat nichts Gutes! Wenn Sie sich oft gestresst fühlen, ermutige ich Sie, nach Wegen zu suchen, um den Stress zu reduzieren und einen viel gesünderen und glücklicheren Lebensstil zu führen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Optimismus erwartet das Beste

Optimismus — erwarte das Beste!

Etwas tun: Wenn Sie optimistisch sind, fühlen Sie sich in Bezug auf die Umstände, in denen Sie leben, viel besser. Wenn Sie optimistisch waren, scheint alles leichter zu erreichen und leichter zu überwinden. Wenn Sie nach den „Positiven“ in Ihrem Leben suchen und davon ausgehen, dass in Zukunft Gutes passieren wird, ist es automatisch angenehmer, in Ihrer Nähe zu sein. Mit einer positiven Einstellung werden Sie Ihren Mitmenschen positive Schwingungen vermitteln und sie werden Ihre Gesellschaft suchen. Ehen und feste Beziehungen funktionieren, wenn sie angenehm sind. Niemand kann Sie oder Ihren Partner zwingen, Zeit miteinander zu verbringen oder zusammen zu bleiben. Die Entscheidung, ein funktionierendes Paar zu sein, liegt bei Ihnen beiden. Wenn Sie optimistisch und optimistisch sind und Ihr Partner es auch ist, werden Sie natürlich viel Zeit miteinander verbringen wollen. Als Paar Zeit miteinander zu verbringen, ist der Ausgangspunkt für den Aufbau einer leidenschaftlichen und liebevollen Ehe oder einer festen Beziehung. Nichts tun: Wenn Sie eine „negative Person“ sind, ist es unangenehm, mit Ihnen zusammen zu sein, was auch bedeutet, mit sich selbst zusammen zu sein. Du wirst nicht glücklich sein, auch wenn du alleine bist. Negativ zu sein ist definitiv ein Beziehungskiller! Negativität tötet auch alle positiven Selbstgefühle. Ohne eine positive Geisteshaltung kann das Leben nicht genossen werden! Pessimismus ist mit schlechtem Körpergeruch vergleichbar. Es wird all diejenigen abstoßen, die dir nahe kommen und Zeit mit dir verbringen wollen. Auch Sie werden keine Zeit mit sich selbst verbringen wollen! Wenn Sie Ihr Leben nur als negative Person leben, werden Sie sich sehr wahrscheinlich allein und isoliert wiederfinden. Es ist möglich, dass Sie eine andere negative Person in Ihr Leben ziehen. Wie Sie jedoch wahrscheinlich über die Pole von Magneten wissen, „stoßen sich zwei Negative ab“. Sie können zusammen abhängen, aber Sie werden beide ohne Spaß und Glück sein und es wird wahrscheinlich nicht lange dauern. Was sagen sie … „Das Elend mag Gesellschaft?“ Ist es wirklich das Beste, ein Schwarzes Loch zu sein? Holen Sie sich bei Bedarf Hilfe, um ein positiver Mensch zu sein. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Glück

Glück - Es ist eine Wahl!

Etwas tun: Es stimmt, manche Menschen sind von Natur aus glücklich. Wenn Sie einer dieser Menschen sind, haben Sie Glück und können aufhören zu lesen. Der Rest von Ihnen muss lernen, sich für das Glück zu entscheiden und „Glück“ zur Gewohnheit zu machen. Unglückliche Menschen sind genau das. Unzufrieden! Leider vergeuden unglückliche Menschen die vielen Möglichkeiten des Lebens, ein gutes Leben zu führen. Ich habe viele Menschen gesehen, die sich die Glücksgewohnheit angeeignet und ihre Lebensqualität verbessert haben … und Sie können das auch. Untersuchungen haben gezeigt, dass wir uns von Natur aus zu glücklichen Menschen hingezogen fühlen. Zu wem gehen die Leute gerne … zu einem weinenden Baby oder zu einem lächelnden und lachenden? Dasselbe gilt für Erwachsene, niemand möchte mit einer traurigen und negativen Person zusammen sein. Eine gute Ehe oder feste Beziehung zu führen, erfordert, dass Sie und Ihr Partner gerne zusammen sind. Ob beim gemeinsamen Einkaufen oder beim Liebesspiel… Sie müssen eine schöne Zeit miteinander verbringen. „Glück“ ist die Anziehungsenergie, die Sie beide dazu bringt, immer wiederzukommen. Halte das Glück stark. Ihre Beziehung wird gedeihen und Sie werden eine leidenschaftliche Ehe oder eine feste Beziehung haben, an der Sie sich viele Jahre erfreuen können. Nichts tun: Wenn du einfach akzeptierst, traurig, mürrisch und unangenehm zu sein, wird das Offensichtliche passieren … niemand wird in deiner Nähe sein wollen. Sie werden nicht einmal in Ihrer Nähe sein wollen! Ihr Partner wird die Beziehung beenden wollen und es einfach tun. Einfach, niemand ist gerne mit unglücklichen Menschen zusammen. Ein depressives Verhalten zu haben, unfähig zu lachen oder Humor im Leben zu sehen, wird Sie zu einem Leben in Einsamkeit verdammen. Traurig, ja – aber du bist kein Opfer; vielmehr hast du dir das selbst angetan! Es wird wahrscheinlich das bestimmende Merkmal Ihres Lebens sein, einfach den negativen Erfahrungen nachzugeben, die Ihnen widerfahren sind, und nicht zu erkennen, wie wichtig es ist, glücklich zu sein, oder sich zu bemühen, glücklich zu sein. Aufgrund Ihres „Unglücklichseins“ wird alles andere in Ihrem Leben negativ beeinflusst. Zum Beispiel die Qualität Ihrer Beziehung zu Ihrem Partner, Ihren Erfolg oder bei der Arbeit und Ihre persönlichen Erfahrungen, während Sie Ihr Leben leben. Sogar wohlhabende und privilegierte Personen können ein elendes Leben führen … und das tun sie oft (einige bringen sich sogar um). Glück und Traurigkeit gehen über materiellen Reichtum und persönliche Umstände hinaus. Lass uns gehen… sei glücklich… und sieh, wohin es dich führt! Brauchen Sie Hilfe? Es gibt Ressourcen, die Ihnen helfen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Sei ein guter Elternteil

Sei ein guter Elternteil – Es ist das Beste für Ihre Kinder und Sie!

Etwas tun: Der Grund, ein guter Elternteil zu sein, liegt auf der Hand. Ihr Sohn oder Ihre Tochter hat nur eine Kindheit, und wenn Sie sie vermasseln, kann sie nie wiederhergestellt werden. Ebenso wichtig ist, dass die frühen Jahre eines Kindes die Grundlage für sein Erwachsensein bilden. Ein guter Elternteil sorgt für eine gute Kindheit und erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Sohn oder Ihre Tochter zu einem erfolgreichen Teenager und Erwachsenen heranwächst. Viele Ehen oder feste Beziehungen werden zerstört, indem man sich darüber streitet, wie man Eltern werden soll. Wenn das passiert, ist es eine Katastrophe für Eltern und Kinder. Eine gute Elternschaft ist nicht nur gut für Kinder, sondern auch für Ihre Beziehung zu Ihrem Partner. Nichts tun: Schlechte Erziehung ist aus vielen Gründen eines der schlimmsten Dinge, die man tun kann. In erster Linie werden Ihre Kinder dadurch verletzt. Als nächstes wird Ihre Ehe oder feste Beziehung beschädigt. Und wenn das nicht genug ist, führt eine schlechte Erziehung dazu, dass Kinder unhöflich und rauflustig werden, und das verursacht natürlich Probleme, wenn sie Teenager und Erwachsene werden. Das Ignorieren eines Erziehungsproblems ist wie das Ignorieren eines undichten Rohrs im zweiten Stock – dies kann Ihrem Zuhause großen Schaden zufügen. Schlechte Erziehung wird auch zu großen Problemen für Ihre Kinder, Sie und Ihre Familie führen. Wenn Sie Erziehungsprobleme haben, bitte…. bitte… ignoriere sie nicht. Holen Sie sich die Hilfe, die Sie brauchen, indem Sie Bücher lesen oder sich mit anderen beraten, die wissen, wie man ein guter Elternteil ist. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Lernen Sie, sich keine Sorgen mehr zu machen

Lernen Sie, sich keine Sorgen mehr zu machen – lebe beruhigt!

Etwas tun: Die meisten Sorgen dienen keinem Zweck. Sich Sorgen zu machen löst keine Probleme oder lässt Sie sich besser fühlen. Sich Sorgen zu machen nimmt dir alle positiven Gefühle, die du vielleicht über dich selbst, andere und das Leben hast. Mit anderen Worten, „sich Sorgen machen“ ist in jeder Hinsicht extrem dysfunktional. Wenn Sie sich Sorgen machen und starke Ängste verspüren, möchten Sie nicht mit anderen zusammen sein, und andere möchten nicht mit Ihnen zusammen sein. Sich Sorgen zu machen ist ein Beziehungskiller! Sich Sorgen zu machen tötet positive Gefühle zwischen zwei Menschen, Kommunikation und alle Arten von Intimität. Es stimmt, es liegt in der Natur des Menschen, sich Sorgen zu machen. Das bedeutet jedoch nicht, dass Sie nicht versuchen können und sollten, es zu regulieren oder sogar zu beseitigen. Mit der richtigen Anstrengung haben viele Menschen gelernt, ihre Sorgen zu reduzieren, Ängste und Panikattacken zu beseitigen und ein relativ sorgloses Leben zu genießen. Und mit der richtigen Anstrengung können Sie das auch! Ihr Geist ist ein sehr mächtiges Organ in Ihrem Körper – nutzen Sie ihn, um „Geistesfrieden“ und ein glückliches Leben zu schaffen. Nichts tun: Wenn Sie sich von Sorgen und Ängsten das Leben nehmen lassen, können Sie zu einem emotionalen Krüppel werden. Ohne sich mit dem Problem auseinanderzusetzen, kann die Sorge leicht in Angst und dann in Depression abgleiten. Wenn dies passiert, werden Sie sich hilflos und hoffnungslos fühlen. Natürlich wird Ihre Ehe oder feste Beziehung darunter leiden. Du wirst dich isoliert fühlen und andere werden dich meiden. Menschen mögen es nicht, mit einer Person zusammen zu sein, die „nicht aufhören kann, sich Sorgen zu machen“ und die einen ängstlichen Gesichtsausdruck hat. Wenn Sorgen und Ängste monatelang anhalten, kann dies schließlich Ihre Persönlichkeit verändern. Eines Tages wirst du entdecken, dass du eine andere Person bist… eine Person, die nicht weiß, wie man Spaß hat und das Leben genießt. Wenn Sie sich übermäßig Sorgen machen, können Sie viel tun, um sie zu reduzieren oder zu beseitigen. Ich ermutige Sie, die Hilfe zu finden, die Sie brauchen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Motivation zum Abnehmen

Motivation zum Abnehmen – Sei gesund und steigere die Romantik!

Etwas tun: Es gibt viele Diäten, die beim Abnehmen helfen. Die meisten dieser Diäten sind gut! Es fehlt jedoch eine Zutat … und das ist die „Willenskraft“, die erforderlich ist, um bei der speziellen Diät Ihrer Wahl zu bleiben. Wenn Sie sich nicht an Ihre Diät halten können, sind die Ergebnisse offensichtlich! Du wirst immer breiter! Auf der anderen Seite, wenn Sie die Werkzeuge erwerben, die erforderlich sind, um sich an die Ernährung Ihrer Wahl zu halten, werden Sie schlank und schlank und bleiben es auch. Wenn Sie sich wohlfühlen wollen, dann müssen Sie Ihr Gewicht unter Kontrolle haben. Ihr Selbstwertgefühl und Ihre Popularität in Beziehungen – richtig oder falsch – hängt davon ab, wie Sie aussehen. Viele Beziehungen haben ein unausgesprochenes Problem. Es ist ein so heikles Thema, dass es selten angesprochen wird! Hier ist es: Übergewicht tötet das sexuelle Verlangen. Eine geschlechtslose Ehe ist eine Ehe der Katastrophe. Romantik, Liebe und Sex sind eng miteinander verflochten. Entfernen Sie einen der drei, und es ist gut möglich, dass Ihre Ehe ins Wanken gerät. Auf der anderen Seite ist körperliche Gesundheit und Attraktivität ein großartiges Aphrodisiakum, um sicherzustellen, dass Sie und Ihr Partner sich zueinander hingezogen fühlen und dass Sie viele bereichernde Momente zusammen erleben werden. Nichts tun: Ich weiß, wie eine Person aussieht, ist eine persönliche Angelegenheit, und wir sollten nicht nach unserem Aussehen beurteilt werden. Ich stimme Ihnen zu, und ich wünschte, es wäre so, aber es ist nicht so! Tatsache ist also, ob Sie es mögen oder nicht, Ihr Partner wird davon beeinflusst, wie er oder sie Ihren Körper sieht. Wenn Sie sich gehen lassen, unabhängig von Ihrer Erklärung, warum es passiert ist, wird Ihre Ehe oder feste Beziehung einen Sturzflug nehmen. Für Ihren Partner körperlich unattraktiv zu sein, führt zu weniger oder keinem Sex, was dann zu weniger oder keiner Verbindung zwischen Ihnen beiden führt. Irgendwann wirst du dich allein und einsam wiederfinden, obwohl du vielleicht ein wunderbarer Mensch mit einer großartigen Persönlichkeit bist. Die Forschung hat gezeigt, dass in allen Aspekten unseres Lebens, wie wir auf andere wirken, stark beeinflusst, wie sie sich auf uns beziehen. Das gilt auch für Ihren Partner! Werde fit … werde gesund … und sei attraktiv. Es lohnt sich! Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Stoppen Sie emotionalen Missbrauch – ein Leben in Würde ist ein Menschenrecht!

Stoppen Sie emotionalen Missbrauch – Leben in Würde ist ein Menschenrecht!

Etwas tun: Zu verstehen, dass Sie missbraucht werden, ist der erste Schritt, um sich zu befreien. Sie müssen die Wahrheit über Ihre Situation wissen, dass Ihr Missbrauch – sei es emotionaler Missbrauch, verbaler Missbrauch oder psychischer Missbrauch – völlig falsch ist, dass es nicht Ihre Schuld ist und dass er aufhören muss. Wenn Sie wissen, dass in allen Situationen alle Arten von Missbrauch falsch sind, können Sie dann einen Plan entwerfen, um den emotionalen Missbrauch zu stoppen, indem Sie entweder Ihre Beziehung korrigieren oder sie aufgeben. In einer missbräuchlichen Ehe oder festen Beziehung zu bleiben, sollte keine akzeptable Option sein. (Wenn Sie körperlich oder sexuell angegriffen werden, ist es wichtig, dass Sie Ihre Beziehung verlassen, um Hilfe von geeigneten Fachleuten wie der Polizei, Therapeuten und Ärzten zu erhalten.) Stecken Sie nicht den Kopf in den Sand und täuschen Sie emotionalen Missbrauch vor, verbal Missbrauch oder psychischer Missbrauch findet nicht statt. Wenn Sie dies tun, wird sich Ihre gefährliche Situation nur verschlimmern und Sie und Ihre Kinder, falls vorhanden, mehr verletzen. Erfahren Sie alles über Missbrauch, damit Sie sich wohlfühlen und mit Würde und Respekt leben können – mit oder ohne Ihren derzeitigen Partner. Nichts tun: Freiheit, Würde und Respekt sind ein Menschenrecht. Wenn Sie sich emotional, verbal oder psychisch misshandeln lassen, werden Ihnen all diese Rechte entzogen. Wenn Sie nichts tun, um den Missbrauch zu stoppen, sind Sie der Gefangene Ihres Täters geworden! Wenn zugelassen wird, dass emotionaler Missbrauch über einen längeren Zeitraum besteht, wird dies Ihr Selbstwertgefühl und Ihr Selbstvertrauen untergraben, und Sie können sogar anfangen zu glauben, dass Sie etwas falsch gemacht haben, was Ihren Partner rechtfertigt, Sie zu missbrauchen. Tatsächlich wurden Sie jetzt einer Gehirnwäsche unterzogen, um die Lügen Ihres missbräuchlichen Partners zu glauben! Lass dir das nicht passieren. Lass nicht zu, dass jemand dein Leben zerstört. Lebe nicht in Angst! Es ist dein Geburtsrecht, frei und glücklich zu sein! Machen Sie es möglich – stoppen Sie den Missbrauch. Emotionaler Missbrauch, verbaler Missbrauch und psychologischer Missbrauch sind schädlich und unentschuldbar. In vielen Fällen kann es, wenn es weitergehen darf, zu häuslicher Gewalt kommen. Tragischerweise werden viele Menschen von ihren Partnern getötet. Holen Sie sich Hilfe und stoppen Sie den Missbrauch – egal welcher Art. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Sei emotional reif

Sei emotional reif – erfolgreiche Beziehungen erfordern dies!

Etwas tun: Egoismus, Unempfindlichkeit, Wut, Sturheit sind alles Zeichen emotionaler Unreife. All diese schlechten Charaktereigenschaften werden schließlich eine feste Beziehung zerstören. Niemand kann mit einer Person mit schlechtem Charakter glücklich und zufrieden sein. Die gute Nachricht ist, dass der Charakter zum Positiven geformt werden kann. Wenn man den richtigen Informationen und den richtigen Menschen ausgesetzt ist, ist es möglich, das emotionale Wachstum zu „beschleunigen“. Eine der einzigartigen Eigenschaften der Menschheit ist die Fähigkeit zur Veränderung. Diese menschliche Ressource, die Fähigkeit zur Veränderung, kann genutzt werden, um den eigenen Beziehungs-IQ zu verbessern und dadurch die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Ehe und einer festen Beziehung zu erhöhen. Persönliches Wachstum in ist für jeden etwas. Und je weiter wir uns als Menschen weiterentwickeln, desto gesünder werden unsere Beziehungen. Nichts tun: Nicht jeder hat die emotionale Reife und die guten Charaktereigenschaften, die notwendig sind, um in einer festen Beziehung erfolgreich zu sein. Unreife Individuen ruinieren ihre Ehen und festen Beziehungen und leiden dann, weil sie jetzt geschieden und allein sind. Wenn Sie nichts gegen dieses ernsthafte Beziehungsdefizit unternehmen, wird Ihre Beziehung unglücklich und kann schließlich in einer Scheidung enden. In einer Beziehung erfolgreich zu sein, erfordert Fähigkeiten, die nur reife Menschen haben. Lassen Sie Ihre Beziehung nicht den Bach runtergehen, weil es Ihnen oder Ihrem Partner an emotionaler Reife und gesundem Menschenverstand mangelt. Hilfe suchen. Es ist da, wenn Sie danach suchen. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
Heile dich von Untreue

Von Untreue heilen – Vertrauen und Liebe hängen davon ab!

Etwas tun: Wenn Ihre Beziehung von Untreue getroffen wurde, ist es wichtig, dass Sie sich einem strengen Genesungsprozess unterziehen, um Vertrauen, Sicherheit und Liebe zurückzugewinnen. Es gibt viele gute Ressourcen, auf die Sie zugreifen können, die Ihnen helfen, Ihre Ehe oder feste Beziehung wieder aufzubauen. Untreue muss Ihre Ehe oder feste Beziehung nicht zerstören. Sie können sich erholen und sollten Sie und Ihr Partner sich dafür entscheiden, und es ist vielleicht sogar möglich, sich näher und glücklicher als je zuvor zu kommen. Untreue kann nicht begraben werden. Es muss für einen längeren Zeitraum in den Mittelpunkt Ihres Lebens gestellt werden, bis es auf natürliche Weise verschwindet. Viele Paare benötigen die Unterstützung eines erfahrenen und fürsorglichen Beziehungsspezialisten, um bei der Genesung zu helfen. Nichts tun: Untreue zerstört Vertrauen, Sicherheit und Liebe. Ohne „spezifische und konsequente Bemühungen“, diese Beziehungswunde zu heilen, werden die negativen Auswirkungen der Untreue niemals verschwinden. Es ist für Menschen natürlich, Schmerzen zu vermeiden. Egal ob körperlich, emotional oder mental. Leider ist es sehr üblich, nachdem Untreue aufgetreten ist und das Schreien und Weinen abgeklungen ist, alles einfach zu vergessen. Das ist ein schwerer Fehler. Wenn Sie dies tun, ist Ihre Beziehung für immer zerbrochen. Beziehungsvertrauen, Liebe und Sicherheit werden nie vollständig zurückkehren. Wie eine Infektion, die unter der Haut existieren darf und sich dann auf den Rest des Körpers ausbreitet, so wird auch Untreue, wenn sie nicht behandelt wird, Beziehungsgift in jeden Teil Ihrer Ehe oder festen Beziehung bringen. Wenn Sie von Untreue betroffen sind, holen Sie sich die Hilfe, die Sie brauchen. Lassen Sie das Fremdgehen durch Ihren Partner nicht zu einem Beziehungs-Todesurteil werden. Bringen Sie mich zum Index der Beziehungsprobleme
ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianPortugueseRussianSpanish